Bundesjugendspiele 2016

Am 14. Juni 2016 war es wieder so weit, die Bundesjugendspiele standen an.

Tage zuvor hatten wir schlechtes Wetter. Es regnete ohne Unterbrechung. Die Bundesjugendspiele sollten wohl ins Wasser fallen.

Nein, wir hatten Glück. Trotz bedrohlich dunkler Wolken hielt das Wetter! Am Ende schien sogar die Sonne.

Erstmals nahmen unsere 3. Klassen teil. Herzlich wurde unsere Willkommensklasse begrüßt. Für Sie war alles neu, aber sie kämpften um Punkte und hatten Spaß.

Pünktlich um 9:00 Uhr konnte es los gehen. Kurzstrecke, Wurf und Weitsprung standen auf dem Programm. Wer wollte konnte zum Abschluss seine Punkte gegenüber der Kurzstrecke beim 800-m-Lauf verbessern.

Unglaubliche fünf 800-m-Läufe wurden gestartet!

Ihr habt euch alle angestrengt! Toll! Glückwunsch all denen von euch, die eine Sieger- oder gar Ehrenurkunde des Bundespräsidenten erkämpft haben. Die Ehrenurkunden werden bei der Verabschiedung der 6. Klassen überreicht.

Wir danken den Lehrerinnen und Lehrern sowie den Erzieherinnen und Erziehern für ihren Einsatz als Wettkampfrichter.

 


Bildergalerie: 4 Bilder, auf ein Bild klicken, um Galerie anzuzeigen